Author Archives: Agentur belmedia

Swiss Online Marketing und mehr: CXO-Day in der Messe Zürich

Fünf børding-Messen informieren am 13. April über wichtige Managementthemen. Das Spezialangebot für die Führungskader umfasst die fünf Fachmessen Personal Swiss, Workplace Strategy Expo, Swiss Online Marketing, Swiss eBusiness Expo und DMM Dialog-Marketing-Messe, die am 13. April zeitgleich in der Messe Zürich stattfinden. C-Level-Executives – ob Chief Executive Officer, Chief Operations Officer, Chief Information Officer oder Chief Marketing Officer – können sich bei dieser Gelegenheit über die Themen informieren, die weit oben auf ihrer Agenda stehen. (mehr …)

Weiterlesen 

Neue Studie: Werbemarkt wächst 2016 um 4,6 Prozent

Obwohl die Wirtschaft schwächelt, wird der Werbemarkt 2016 deutlich zulegen. Laut dem aktuellsten Advertising Expenditure Forecast des Unternehmens ZenithOptimedia wird das Wachstum in diesem Jahr voraussichtlich 4,6% betragen. 2015 lag es dagegen bei 3,9%. Daraus ergeben sich weltweite Gesamtwerbeausgaben von 579 Milliarden US$ für 2016 – für das nächste und übernächste Jahr werden sogar mehr als 600 Milliarden US$ erreicht. (mehr …)

Weiterlesen 

Kundendialog erfolgreich gestalten: DMM Dialog-Marketing-Messe 2016

Dialog-Marketing hat im Marketingmix der Unternehmen einen bedeutenden Stellenwert. Ob ein echter Dialog gelingt, hängt jedoch von vielfältigen Faktoren ab. An der DMM Dialog-Marketing-Messe am 13. und 14. April erfahren Marketingverantwortliche von Dialog-Profis, wie ihre Botschaft ankommt und die gewünschte Reaktion beim Kunden hervorruft. Welche Voraussetzungen müssen Kunden- und Adressdatenbanken für ein professionelles Dialog-Marketing erfüllen? Wie gelingt der kanalübergreifende Kundendialog offline und online? Welche Ansprache passt zu welcher Zielgruppe? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Dialog- und Direct Marketing erhalten die Fachbesucher am 13. und 14. April von den Ausstellern und Referenten an der DMM Dialog-Marketing-Messe. Die Bandbreite der Aussteller reicht von Agenturen bis Zustellung. (mehr …)

Weiterlesen 

Google Grand Prix 2015: Top-Ten-Platz für netpulse 

Am internationalen Google Grand Prix 2015 der besten Google-Vermarktungspartner erreichte die Schweizer Firma netpulse einen Spitzenplatz. Das auf die Online-Vermarktung vor allem von KMU’s spezialisierte Winterthurer Unternehmen kam auf Platz 8 unter 1‘000 Teilnehmerfirmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit ist netpulse die bestplatzierte Schweizer Webmarketing-Agentur am Google Grand Prix 2015. In seinem Grand Prix zeichnet Google seine besten Werbeagenturpartner im deutschsprachigen Europa aus. Bewertet wird in erster Linie der Umsatz mit neuen Kunden, ausserdem werden von der Jury sogenannte „Turbobooster-Punkte“ verliehen. (mehr …)

Weiterlesen 

Neue NZZ-App erhält Förderung von Google

Google hat die 128 Siegerprojekte aus 23 europäischen Ländern bekanntgegeben, die der Internetkonzern dieses Jahr im Rahmen seiner Digital News Initiative (DNI) mit insgesamt 27,3 Mio. Euro fördern wird. Als einziges Schweizer Medienhaus hat die NZZ-Mediengruppe einen Zuschlag für ein Grossprojekt erhalten. Über 1200 Bewerbungen sind bei Google eingereicht worden. Das NZZ-Projekt mit dem Arbeitstitel NZZ Companion ist eines von 33 sogenannten Grossprojekten, die einen höheren Förderbeitrag erhalten. Die geplante App soll dem Nutzer mithilfe aktiver und passiver Personalisierung Informationen und Nachrichten bieten, die dem Lesekontext, dem Nutzungsverhalten und der jeweiligen Nutzungssituation bestmöglich entsprechen. (mehr …)

Weiterlesen 

Wenige erfolgreiche Modellabels prägen soziale Medien

Eine aktuelle Studie von A.T. Kearney hat die Kommunikationsstrategien internationaler Mode-Marken anhand der Kriterien Reichweite, Intensität und Interaktion in den sozialen Medien untersucht. Im Ergebnis zeigt sich, dass nur wenige Modemarken in allen drei Dimensionen erfolgreich sind. Während Massen-Marken auf Facebook vor allem in den Bereichen Reichweite und Intensität punkten, gelingt es Luxus-Labels wie Louis Vuitton und Chanel, einen hohen Interaktionsgrad mit den Usern zu erreichen. (mehr …)

Weiterlesen 

Marketing-Studie zeigt Defizite bei der Personalisierung

Eine globale, branchenübergreifende Studie stellt Personalisierung als die wichtigste Triebfeder heraus, mit deren Hilfe "phygitale" Konsumenten eine optimale Mischung aus Online- und Offline-Käufen zusammenstellen können. Veröffentlicht wurde die Studie von Mindtree, einem der führenden Dienstleistungsunternehmen für digitale Transformation und Technologie. Die Studie zeigt ausserdem, dass, auch wenn die meisten Unternehmen sich im Umbruch befinden und sich selbst als Pioniere bei der Umsetzung von und der Investition in digitale Technologien sehen, nur wenige von ihnen in Personalisierungsinitiativen investieren, von denen die Konsumenten sagen, sie würden das Einkaufserlebnis vertiefen und erweitern. (mehr …)

Weiterlesen 

5. Google Analytics Konferenz: Treffunkt für Digital Analytics-Vorreiter

Die 5. Google Analytics Konferenz findet vom 22.-24. Februar 2016 in Wien statt. Sie ist das grösste Event im D-A-CH-Raum, das sich dem Themenbereich um das Digital Analytics Tool widmet. Veranstalter ist die Wiener Spezialagentur e-dialog, Google Analytics Certified Partner der ersten Stunde. Das Event findet auch 2016 wieder gemeinsam mit der etailment WIEN, einer Fachkonferenz für E-Commerce, statt. Durch die Kooperation haben die Teilnehmer die einzigartige Möglichkeit, beide Kongresse mit nur einem Ticket zu besuchen. (mehr …)

Weiterlesen 

Onlinehändler: So machen Sie bis zu 15 Prozent mehr Umsatz

Die Unternehmensberatung A.T. Kearney hat eine Studie erstellt, die Onlinehändlern einen 10-Punkte-Plan an die Hand gibt. Ziel: Impulskäufe der Kunden steigern und somit den Umsatz um bis zu 15 Prozent erhöhen. „Wir verzeichnen weltweit einen massiven Zuwachs im E-Commerce als Folge von verändertem Einkaufsverhalten, das sich vor allem auf bequemes Onlinebestellen bezieht. Daher geht es immer öfter darum, kurze Wege und schnelle Klicks für den Konsumenten zu schaffen", sagt Dr. Mirko Warschun, Partner bei A.T. Kearney und europäischer Leiter des Beratungsbereich Konsumgüterindustrie und Handel. (mehr …)

Weiterlesen