Beim E-Mail-Marketing den Workflow verbessern – mit cleveren Tools



Das moderne digitale Marketing von Firmen aller Branchen sollte auf E-Mails nicht verzichten. Eine durchdachte E-Mail-Kampagne kostet nicht viel Geld und sorgt für eine schnelle und direkte Kommunikation mit alten und neuen Kunden.

Doch was ist, wenn die ersten Erfolgsschritte gegangen wurden und Kunden ein weiteres, direktes Gespräch wünschen? Sind Mitarbeiter aus Vertrieb oder Marketing häufig unterwegs, können clevere E-Mail-Tools den Workflow hochhalten und das Problem der drohenden, abbrechenden Kommunikation lösen.


Bild: © ronstik - shutterstock.com

Bild: © ronstik – shutterstock.com


E-Mail-Marketing an das mobile Zeitalter anpassen

Marketing im Internet führt zwangsläufig zum Medium E-Mail. Eine professionelle und individuelle Gestaltung trägt wesentlich zur Kundenbindung bei und wird bei der richtigen Durchführung der Kampagne als wertvolle Information und nicht als Spam wahrgenommen. Kunden werden unabhängig von den Inhalten der Werbemails häufig den direkten Kontakt suchen, beispielsweise um sich beraten zu lassen und weitere Informationen einzuholen.

Fehlt hier die Möglichkeit, zeitnah auf Mails zu antworten, wird die Zufriedenheit von Kunden oder Interessenten rapide sinken. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, unterwegs zu sein und das Business nicht nur hausintern voranzutreiben. Selten bleibt die Zeit, Mails unterwegs in Ruhe schriftlich zu beantworten, auch wenn über dieses Medium der Kontakt zum jeweiligen Kunden entstehen konnte. Allerdings lösen zeitgemässe Programme das Problem durch einen direkten Ansatz.



Durch Sprachnachrichten Zeit und Mühen einsparen

Sprachnachrichten in Kombination mit E-Mails zu verwenden, wird durch effiziente Tools für den Workflow möglich. Ähnlich wie bei Sprachnachrichten über Whatsapp und ähnlichen Apps lässt sich mit diesen Anwendungen Sprache bequem unterwegs über das Smartphone aufnehmen.

Diese wird als Datei an die jeweilige E-Mail-Adresse versandt. Antworten auf Fragen von Kunden oder das Präsentieren von Informationen gelingt auf diese Weise deutlich schneller und entspricht der natürlichen Kommunikation, die eine zusätzliche Verbindung zum Kunden schafft. Die Verbindung von Sprache und E-Mail wird Zukunft haben, selbst wenn keine Messenger-Apps von Kunden oder Interessenten bekannt sein sollten.

 

Artikelbild: © garagestock – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

Website besuchen
Alle Beiträge