Content Marketing bei Messen einsetzen

Messe Event

Eine Messe bedeutet für Unternehmen stets viel Hektik. Nicht nur der Standplatz und die Ausstattung muss geordert werden, sondern neben E-Mails an Kunden und Geschäftspartner ist ein durchstrukturiertes Marketing das A und O des Erfolges eines Messeevents.

Doch wie kann Content Marketing ein Messeevent erfolgreich unterstützen?

Marketing für das Messeevent richtig planen und durchführen

Wer bereits eine Messe geplant hat, weiss wieviel Arbeit die Vorarbeiten bereiten können. Bis es so weit ist, dass sich Geschäftsleute am eigenen Messestand treffen und bestenfalls über hauseigene Produkte diskutieren, müssen einige Dinge erledigt werden. Dabei spielt das Marketing eine herausragende Rolle. Bei der Bewerbung des Messestands kommen ebenso Aktionen in Printmedien wie auf Flyern und Plakaten als auch Promotion im online Medienbereich wie Werbung in den sozialen Netzwerken, Newsletter-Kampagnen und vieles mehr in Betracht:

CM für Newsletter-Kampagnen nutzen

Content Marketing ist derzeit in aller Munde. Jeder Anbieter von Waren oder Dienstleistungen verwendet derzeit Strategien aus dem Content Marketing, um das eigene Unternehmen online zu vermarkten. Insbesondere die Suchmaschinen sprechen auf ein gutes CM an und katapultieren Unternehmensseite bei der richtigen Verwendung von Content Marketing auf einen der oberen Positionen.

Content Marketing zeichnet sich dadurch aus, dass dem Nutzer ein hohes Mass an Mehrwert zur Verfügung gestellt wird und er dabei wichtige Informationen erhält. Daher eignen sich Newsletter Kampagnen bestens dafür, im Rahmen einer CM-Kampagne gute Erfolge zu erzielen. Gerade für den Messebereich empfiehlt es sich, dem Empfänger der Newsletter E-Mail wertvolle Informationen zur Verfügung zu stellen und Links zu einschlägigen Portalen zu hinterlegen.

Daneben stellt eine Newsletter Kampagne für eine Messeaktion den richtigen Rahmen für Informationen zum eigenen Unternehmen dar. Es empfiehlt sich, die Gelegenheit zu nutzen und Bilder der wichtigsten Mitarbeiter wie der Geschäftsführung mit Namen und Funktion zu veröffentlichen. Wichtige Punkte auf der Agenda können hervorgehoben und marketingstrategisch dargestellt werden.

Beim Entwurf von Messefolien und Messeplakaten CM einsetzen

Beim Entwurf von Messefolien kann die Verwendung von Content Marketing dazu verhelfen, die Folien zielgenau zu nutzen. Gängige Slogans und Werbesprüche des Unternehmens können sich auf Folien und Plakaten, die für den Messestand entworfen werden wiederholen. Das schafft einen einprägsamen Wiedererkennungswert. Der Unternehmensname kann mit bestimmten Tätigkeiten aus dem Tätigkeitsfeld der Firma verknüpft dargestellt werden. Hierbei stellt wieder die Nutzung bestimmter Keywords eine herausragende Rolle.

Das Gleiche, was für die Folien gilt, hat für Plakate eine Bedeutung. Allerdings sollten Werbefachleute sich bei Aussagen auf Folien und Plakaten stets auf das Wesentliche konzentrieren und sich möglichst kurzfassen. Bei diesen Medien kommt es darauf an, mit wenigen Worten viel Inhalt zu transportieren. Allerdings können sich Marketingfachleute dabei ebenso der Bildsprache bedienen, was den Transport des Contents vereinfacht.

Werbung in Artikeln in Fachzeitungen durch CM verbessern

Werbemassnahmen in den Printmedien lassen sich durch den Einsatz von Content Marketing verbessern. Hierbei können bestimmte Schlüsselwörter, die unternehmensbezeichnend sind, eingesetzt werden, um sich besser im Gedächtnis der Nutzer zu verankern. Somit wird das Unternehmen schneller in den Suchmaschinen gefunden. Der Unternehmensname ist Kunden und Geschäftspartnern durch eine geschickte Verknüpfung zu bestimmten Themenbereichen eher präsent als beispielsweise der Name der Konkurrenz.



Content Marketing bei der Veröffentlichung des Messeplans

Selbst bei der Veröffentlichung der Agenda hat es sich als erfolgversprechend herausgestellt, Content Marketing einzusetzen. Das gilt sowohl beim Online- als auch beim Offline-Marketing. Neben optimal bereitgestelltem Content ist dabei ebenso die perfekte Einbindung von Bildmaterial gefragt. Die Bilder werden mit den passenden Unterschriften versehen, die zuvor auf den jeweiligen Artikel abgestimmt werden.

Jedoch sollte bei der Auswahl der Bilder und des Contents immer beachtet werden, dass auch andere Firmen Urheberrechte daran besitzen. Daher dürfen Slogans anderer Firmen nicht im eigenen Text übernommen werden. Fremde Logos dürfen nur unter bestimmten urheberrechtlich festgelegten Bestimmungen im eigenen Promotion-Artikel erscheinen.

Im späteren Gespräch auf CM-Themen vorbereitet sein

Am Tag der Messe sollten Mitarbeiter, die am Stand Vorort arbeiten auf einige Fragen gefasst sein. Vielfach arbeiten in der Event Abteilung andere Mitarbeiter einer Firma als diejenigen, die tatsächlich im Gespräch mit den Kunden am Stand stehen. Peinlich ist es, wenn diese über die einzelnen Werbeaktionen nicht im Bilde sind und auf Fragen nicht sofort die passende Antwort parat haben.

Zu einem guten Content Marketing gehört Kommunikation dazu. Die wichtigsten Informationen über Marketing-Aktionen können am besten per Rundmail an Kollegen weiter geleitet werden. Kopien von Newsletter-Kampagnen sollten ohnehin alle Firmenmitarbeiter interessieren und nicht nur die Marketingmitarbeiter einer Firma.

Mitglieder des Teams sollten ausserdem eine Kopie erhalten, wenn vorher angefertigte Fotos von ihnen veröffentlicht wurden. Je besser die Kollegen am Messestand informiert sind, desto leichter fällt es ihnen, eine vorher angestossene Content Marketing Aktion zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Nicht selten schliessen sich Projektverträge, Anfragen nach Proben von Produktneuheiten und vermehrte Nachfragen nach den Produkten selber an eine Content Marketing Kampagne auf einer Messe an.

 

Titelbild: r.classen – shutterstock.com

Alle Beiträge